Die Ferienhausversicherung für mehr Sicherheit im Ausland und Inland

Wenn du ein eigenes Ferienhaus besitzt oder über den Erwerb einer tollen Immobilie im Ausland nachdenkst, dann solltest du eine Ferienhausversicherung abschließen. Generell ist die Investition in eine solche Immobilie immer eine gute Idee. Möchtest du das Haus einmal nicht selbst bewohnen, lässt es sich - je nach Lage - wunderbar an Feriengäste vermieten. Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du dein Hab und Gut im Ausland aber vorher versichern, denn passieren kann einiges.

 

 

 Wochenend-/Ferienhaus in Deutschland versichern

Zurück zur Informationsseite

Eine Ferienhausversicherung online abschließen

Wenn du die Kosten für ein Ferienhaus in Deutschland berechnen möchtest, dann spielen hier verschiedene Faktoren eine große Rolle. Zum einen kommt es darauf an, wo sich das Ferienhaus befindet, wie groß es ist und, ob ein Grundstück mit zum Haus dazugehört. Um ein Ferienhaus im Ausland zu berechnen, ist ebenfalls die Beantwortung dieser grundsätzlichen Fragen notwendig. Wenn dir alle erforderlichen Informationen vorliegen, ist es kein Problem, die Ferienhausversicherung für das Ausland oder für das Inland im Internet abzuschließen.

Soll die Ferienhausverischerung günstig sein, dann gilt es natürlich, die verschiedenen Anbieter miteinander zu vergleichen. In der Regel unterscheiden sich die Tarife nicht nur hinsichtlich des Kleingedruckten, sondern es werden auch verschiedene Beiträge fällt. An dieser Stelle solltest du dir ganz genau überlegen, welche Eventualitäten auf jeden Fall abgesichert werden sollen und welche eher zweitrangig sind.

Um einen Ferienhausversicherung Vergleich unter fairen Bedingungen durchzuführen, solltest du nicht nur die unterschiedlichen Versicherer näher betrachten, sondern auch deren Tarife ansehen. Manchmal verbergen sich hinter auf den ersten Blick unattraktiven Angebote solche Tarife, mit denen du gegen alle Risiken mit nur einem Vertrag abgesichert bist. Es nützt dir hingegen wenig, wenn du zum Beispiel eine Ferienhausversicherung für das Ausland abschließt, welche nur geringe Grundkosten mit sich bringt. In einigen Fällen addieren sich die einzelnen Posten für verschiedene Extras auf und am Ende zahlst du sogar mehr.


Jetzt unverbindlich eine Beratung anfordern
Angaben zur FerienimmobiliePlaceholder
Land: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Nutzungsart: *


Gewünschter Versicherungsbeginn: *
Welchen Schutz wünschen Sie:





Wohnfläche in m² und Baujahr: *
Das Objekt ist aus Holz: *


Angaben zum VersicherungsnehmerPlaceholder
Vor- und Nachname: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Ferienhaus Versicherung für das Ausland

Sofern du nicht nur die Kosten für ein Ferienhaus in Deutschland berechnen möchtest, sondern ein Haus im Ausland kaufen willst, dann gelten hier gesonderte Bedingungen. Um die Kosten für ein Ferienhaus im Ausland berechnen zu können, solltest du dir erst einmal darüber im Klaren sein, von welchem Land hier die Rede ist.


Inzwischen gibt es eine Ferienhausversicherung für das Ausland, welche alle möglichen Risiken versichert, die sowohl im Inland als auch im Ausland auftreten könnten. Dazu gehören zum Beispiel Schäden durch Vandalismus, aber auch Schäden durch Leitungswasser und natürlich die Absicherung gegen Schäden nach einem Einbruch. Ebenfalls wichtig: Sowohl Feuerschäden, als auch Explosionsschäden und entstandene Schäden durch Sturm sowie Hagel sollten abgesichert werden.


Welche Schäden im Einzelnen auf jeden Fall in der Ferienhausversicherung enthalten sein müssen, hängt in vielen Fällen vom Standort des Gebäudes ab. Eine Ferienhausversicherung im Ausland sollte zum Beispiel speziell gegen den Schaden nach eine Lawine schützen, wenn sich die Immobilie in einem Skigebiet oder nahe einem Berg befindet. Schließt du eine Ferienhausversicherung für Italien ab, so kann es je nach Standort unnötig sein, die Immobilie gegen eine Überschwemmung oder Hochwasser abzusichern. Diese Faktoren spielen nur dann eine Rolle, wenn sich das Ferienhaus nahe an einem Fluss, Meer oder an einem See befindet. Zum Rechner


Besonders Ferienhäuser mit einer gehobenen Ausstattung müssen dringend mit einer umfassenden Ferienhausversicherungabgesichert werden. Der Grund ist einfach: Nicht nur bei einem Einbruch, sondern auch nach einem Brand oder in der Folge einer Katastrophe entstehen hohe Folgekosten. Die meisten Menschen möchten oder können für diese nicht in vollem Umfang privat aufkommen. Eine geeignete Ferienhausversicherung zahlt alle Kosten für den Erhalt, die Renovierung und den Transport - sofern diese Faktoren von Vornherein beinhaltet sind. Das bedeutet in den meisten Fällen Mehrkosten, die sich auf jeden Fall lohnen.

Jetzt Versicherung berechnen und beantragen


Ferienhausversicherung im EU Ausland

Ferienhausversicherung für Italien abschließen

 Gerade Italien ist bei vielen Deutschen ein sehr begehrtes Reiseziel. Eine Ferienhausversicherung für Italien ist immer dann eine gute Idee, wenn du nicht nur dein Zuhause in der Heimat, sondern auch dein Feriendomizil absichern möchtest. Um einen Ferienhausversicherung Vergleich anzustellen, solltest du dir Angebote verschiedener Anbieter speziell für dieses Land ansehen. Nur so können Kosten und Nutzen adäquat verglichen werden.

 

Ferienhausversicherung für die Niederlande abschließen


In den Niederlanden kaufen besonders viele Menschen ein Ferienhaus, das sich in direkter Nähe zum Wasser befindet. So schön die Vorstellung von diesem Traum auch ist - eine Ferienhausversicherung muss in diesem Fall auf jeden Fall abgeschlossen werden. Achte speziell darauf, dass Schäden aufgrund von Hochwasser inbegriffen sind. Befindet sich das Gebäude in der Nähe zur Küste, müssen auch Stürme beinhaltet sein. Das gilt generell für die Ferienhausversicherung für das Ausland, sobald sich stehende oder strömende Gewässer in nächster Nähe befinden.

 

Ferienhausversicherung für Griechenland abschließen


Natürlich reicht es nicht aus, wenn die Ferienhausverischerung günstig ist. Gerade bei einer Immobilie in Italien können hohe Kosten anfallen, falls es zu elementaren Schäden am Gebäude kommt. Sofern du die Immobilie nicht ständig bewohnst, steigt das Risiko unter Umständen sogar, dass sich während deiner Abwesenheit unvorhergesehen Dinge - wie ein Starkregen oder anderes - ereignen und du nicht sofort eingreifen kannst. Die Ferienhausversicherung für Italien hilft in diesem Fall schnell weiter. Gerade in diesem heißen Land solltest du beim Ferienhausversicherung Vergleich bedenken, dass der Schutz vor einem eventuellen Brand zu den Prioritäten gehört. Beinhaltet der Tarif diesen Punkt nicht, so kommt er gar nicht erst in Frage.

 

Ferienhausverischerung günstig für Frankreich abschließen


Wenn deinem Ferienhaus in der Provence oder in anderen Teilen Frankreichs etwas passiert, dann kann das in finanzieller Hinsicht schwerwiegende Folgen mit sich bringen.Unter anderem können Kosten für das Aufräumen, für den Transport und für die Lagerung von Objekten, wie zum Beispiel Einrichtungsgegenstände, anfallen. Auch ein Sachverständiger kostet viel Geld. Die Baunebenkosten sind ebenfalls zu tragen, sofern das betreffende Gebäude umfassend renoviert werden muss. Ein Mietausfall, die Beseitigung umgestürzter Bäume und die Kosten für eine Anreise der Eigentümer können auch durch eine Ferienhausversicherung abgedeckt werden.

 

Ferienhausverischerung günstig für Spanien abschließen


Besonders wichtig in diesem schönen Reiseland ist es, dass sowohl die Wohngebäudeversicherung als auch die Hausratversicherung inbegriffen ist. Nur so kann das Gebäude selbst, aber auch das entsprechende Mobiliar abgesichert werden. Wenn du die Kosten für ein Ferienhaus im Ausland berechnen möchtest, dann solltest du bereits vor der Anschaffung bedenken, dass die Gebühren für eine Versicherung noch hinzukommen. Das gilt natürlich auch dann, wenn du die Nebenkosten und Co. für ein Ferienhaus in Deutschland berechnen lässt.

 

Ferienhausverischerung günstig für Dänemark abschließen


Auch Dänemark wird bei deutschen Reisenden immer beliebter. Warum also nicht eine eigene Immobilie kaufen? Sowohl die Natur, als auch die Kultur und die Menschen in Dänemark machen es Zugereisten einfach, sich ganz schnell wie zu Hause zu fühlen. So richtig entspannen kannst du dich allerdings auch in Dänemark nur dann, wenn du dich frühzeitig um einen Ferienhausversicherung Vergleich kümmerst. Achte darauf, dass die Anbieter ausdrücklich Tarife für dieses Land anbieten.

 

Jetzt deine Ferienimmobilie versichern

DM Finanz UG Versicherungs Makler für Ferienhausversicherung im In und Ausland


 
Schließen
loading

Video wird geladen...