Rollerversicherung check

 Kostenloser Kennzeichenversand
 jetzt vergleichen und sparen
 einfacher Wiederabschluss im Folgejahr
 

Schild jetzt bestellen!


Beitragrechner zur Rollerversicherung

Häufige Fragen zur Rollerversicherung


E-Scooter & Moped – ab dem 01. März benötigen Sie wieder ein neues Kennzeichen!

NEU: Versicherungskennzeichen 2020 (1.3.2020 – 28.2.2021) ab 35,50 Euro*

Wie jedes Jahr ist es somit aufs Neue an der Zeit, Ihr Fahrzeug mit dem richtigen Versicherungsschutz auszustatten. Ein Prozess, der sich aufgrund seiner jährlichen Wiederholung im besten Fall schnell und bequem gestalten sollte.

Mit unserem Tarifrechner (im unteren Bereich) ist das kein Problem!

Schließen Sie die Versicherung für Ihren Roller, Moped, E-Scooter oder einem entsprechenden Fahrzeug in wenigen Schritten bequem über den Tarifrechner ab, und lassen Sie sich Ihr neues Kennzeichen ganz einfach zuschicken. In wenigen Minuten, komplett papierlos und kinderleicht online abschließen und Sie sparen dabei auch noch Zeit und Geld. Die Beiträge werden vom Versicherer direkt abgebucht.

Kleine Verkehrsmittel mit riesen Spaßpotential 



Für den kleinen Einkauf, den Weg zum Arbeitsplatz oder eine kurze Spritztour – E-Scooter und Mopeds sind praktische Alternativen zum Auto. Gerade im Stadtverkehr überzeugen sie durch etliche Vorteile: Ihre Wendigkeit sorgt für zügiges Vorankommen, die Parkplatzsuche erübrigt sich nahezu und der Spritverbrauch reduziert sich bei Mopeds auf ein beschauliches Minimum. Seitdem E-Scooter offiziell zugelassen wurden, bereichern die Elektrofahrzeuge unser Verkehrsbild und erfreuen sich stets wachsender Beliebtheit. Und das zu Recht: Ihr umweltschonender Fahrspaß ist ein wahrer Gewinn für unsere Mobilität. Besonders im Frühling, Sommer und Herbst – gerade dann, wenn das Wetter allen Fahrern die Wege für möglichst angenehme Fahrten ebnet.

 Rollerversicherung

 

Jetzt vergleichen!

 

 

Jahresbeitrag Zeitraum 01.03.2020 - 28.02.2021.
(Beitrag für spätere Beginne ist niedriger)


1. Leichtmofa, Mofa, Mokick, Roller, Elektroräder, Elektrokleinstfahrzeuge (keine Segway’s) und Leichtkraftrad dreirädrig:
Haftpflicht = 40,- € (mit Teilkasko 90,- €)


2. Microcars (Pkw-ähnliche vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge)
Haftpflicht = 190,- € (mit Teilkasko 300,- €)


3. Quads
Haftpflicht = 180,- € (mit Teilkasko 300,- €)


4. Segways (einachsige, zweispurige Elektroroller des Herstellers „Segway“)
Haftpflicht = 180,- € (keine Teilkasko möglich)

 

 5. Krankenfahrstuhl:
Haftpflicht = 80,- € (mit Teilkasko 130,- €)

 


Rollerversicherung


Ihr Versicherungsmakler im Kreis Warendorf!

Kreis Warendorf

Ihr Versicherungsmakler für das Thema Roller-Versicherung check im Kreis Warendorf (Ostbevern, Sassenberg, Telgte, Harsewinkel, Beelen, Oelde, Drensteinfurt, Sendenhorst, Freckenhorst, Ennigerloh, Enniger, Ahlen, Vorhelm, Beckum, Neubeckum, Wadersloh, Lippetal).


 
Schließen
loading

Video wird geladen...