Ferienhausversicherung in Frankreich 

 Gebäude-, Hausrat- und Haftpflichtversicherung

 Allgefahrenabdeckung

 nach deutschem Recht

Jetzt berechnen!


Frankreich

Da Frankreich sehr viele Facetten hat, sowohl für den Strandurlaub als auch für einen Großstadturlaub in Paris ist es ein sehr beliebtes Urlaubsland. Es liegt auch noch so, dass man es von Deutschland gut mit dem Auto erreichen kann. Auch kulinarisch hat Frankreich einiges zu bieten. Gern beraten wir Sie im Hinblick auf eine Ferienhausversicherung!

 

Jetzt selber berechnen!


Allgemeines zu Frankreich

Frankreich

 

Frankreich hat eine Fläche von 543.965 Quadratkilometern.

Wegen seiner Form wird es als Hexagone (Sechseck) bezeichnet.

Frankreich ist als eines der größten Länder in Europa sehr vielseitig. Es gibt sehr viele verschiedene Landschaftformen – von Inseln, Küsten über gebirgiges Land. Frankreich ist in 18 Regionen aufgeteilt, davon befinden sich 13 in Europa und 5 sind französische Überseegebiete. Hier gibt es einiges zu sehen und zu erkunden! 

 

Fakten auf einen Blick:

Hauptstadt: Paris

Sprache: Französisch

Staatsform: Republik

Flagge: Drei Längsstreifen in Blau, Weiß, Rot

Nationalfeiertag: 14. Juli, an diesem Tag wird der Sturm auf die Bastille gefeiert, der als Beginn der Französischen Revolution angesehen wird.

Fläche: 632.834 km², davon 88.868km² Überseegebiete

Bevölkerung: 67.190.000 Einwohner (Jan. 2019)

Währung: Euro, Pazifischer Franc (CFP-Franc, XPF) teilweise in den Überseegebieten

KFZ-Kennzeichen: F

Länderkürzel: FRA


Besonderheiten zum Thema Versicherungen

Sie haben sich für eine Ferienimmobilie in Frankreich entschieden?

Dann sollten Sie sich direkt nach einer passenden Ferienhausversicherung für Ihre Immobilie umsehen!

In Frankreich besteht eine Ferienhausversicherung aus einer Gebäudeversicherung und einer Hausratversicherung.

Diese sollte im Optimalfall folgende Punkte enthalten:

Gefahren durch:
  • Feuer
  • Blitzschlag
  • Einbruch
  • Leitungswasser
  • Vandalismus 
  • u.s.w.

Bei Ferienimmobilien ist natürlich die Gefahr durch Einbrüche besonders hoch, da das Gebäude nicht ständig bewohnt ist. Auch Feuer ist besonders in warmen Ländern eine sehr große Gefahr.

 Besonderheit für Korsika
Es kann zu Problemen beim Abschluss einer Versicherung – zu deutschen Bedingungen – auf Korsika kommen. Hier helfen wir Ihnen gern weiter!
 
 
In Frankfreich gibt es noch eine Besonderheit: Jeder Hausbesitzer muss die Naturkatastrophen-Prämie (CatNat, 12 % ) und die Naturkatastrophen-Steuer (9 %) zahlen! In der Ferienhausversicherung ist diese bereits enthalten.
Die CatNat beinhaltet Erdbeben, Erdrutsch, Erdsenkung, Vulkanausbrüche und Hochwasser oder Schlammlawinen. Diese Leistungen decken allerdings nur Schäden ab, die von der Französischen Republik als Naturkatastrophe erklärt worden sind.
 
 

 

 


Frankreich


Lassen Sie sich jetzt bei uns beraten!

Jetzt Ferienhausversicherung berechnen!


Ferienhausversicherung

Häufige Fragen


Rückfragen zur Ferienhausversicherung in Frankreich?

Melden Sie sich bei uns –

wir beraten Sie gern oder helfen Ihnen weiter!

 

 025284189797 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...