Photovoltaik-Versicherung 

 
 

 Jetzt rechnen & wechseln!

 Versichern Sie Ihre Photovoltaik-Anlage!

 

 

Jetzt vergleichen & berechnen!

 

 


Beitragsrechner zur Photovoltaik-Versicherung

Häufige Fragen zur Photovoltaik-Versicherung


Ein Thema, was immer präsenter wird!

In Deutschland gibt es ca. 1,6 Millionen Photovoltaikanlagen!

Von diese 1,6 Millionen Anlagen, sind ca. 900.000 in privaten Haushalten verbaut. Die meisten stehen auf Dächern. Diese wertvolle anlage zu versichern ist natürlich sinnvoll!

 

Photovoltaikanlage

 

Gern vergleichen wir für Sie und suchen Ihnen die besten Versicherungen raus!

 Kontakt


Ihr Ansprechpartner für Ihre Photovoltaikversicherung!

 

Freddy

Herr Frederik Lohmann

 02528 4189797

 Anfrage per Mail


Leistungen einer Photovoltaik-Versicherung

 Die zu versichernde Anlage muss in Deutschland oder Österreich stehen.

Folgende Leistungen beinhaltet eine Photovoltaik-Versicherung

  • Brand, Blitz­schlag / Über­spannung durch Blitz, Feuer
  • Sturm, Hagel
  • Elementargefahren wie Schnee­druck, Lawinen
  • Diebstahl
  • Vorsatz Dritter 
  • Vandalismus
  • Bedienungs­fehler
  • Konstruktions- und Materialfehler
  • Ausführungs- und Montagefehler
  • Kurz­schluss und Überspannung
  • Wasser, Frost
  • Tierbiss (bis mindestens 1.000 €)
  • Ertrags­ausfall bis 12 Monate Haftzeit ohne Selbstbehalt (Entschädigungsleistung bis 2 € pro kWp und Asufalltag mit Nachweis)
  • grober Fahr­lässig­keit bis mindestens 2.500 €
  • Hochwasser und Überschwemmung
  • Höhere Gewalt
  • GAP-Deckung

Optional zubuchbar:

  • Minderertragsversicherung (sinkt die im Vertragsgutachten prognostizierte Jahresenergieertrag der Anlage um mehr als 10 %, wird der Minderertrag erstattet)

 

 Es gibt zwei Möglichkeiten, sich gegen diese Schäden zu versichern. Einmal wäre das ein zusätzlicher Baustein über die Privathaftpflichtversicherung oder eine separate Versicherung zu diesem Thema – hier sollten Sie sich beraten lassen, was für Sie am sinnvollsten ist.

 

Was genau wird bei den aufgeführten Leistungen von der Versicherung übernommen:

  • Aufräum- und Entsorgungskosten
  • Dekontaminationskosten
  • Bewegungs- und Schutzkosten
  • Erd-, Pflaster-, Mauer- und Stemmarbeiten
  • Rückbaukosten und Bereitstellung eines Provisoriums
  • Feuerlöschkosten
  • De- und Remontage infolge von Gebäudeschäden (ohne Schaden an der Anlage)
  • Schadenbedingte Arbeiten an Fassaden und Dächern (bis 15.000 €) sowie Innere Betriebsschäden von elektrischen Bauteilen (bis 1.000 €) nach einem versicherten Schaden an der Anlage

 

Zusätzlich ist die Anlage auch während des Baus oder der Montage versichert!

Bis zu einem Alter von 5 Jahren kann eine Anlage nachgemeldet werden.

 

Jetzt abschließen!


Hier Beispielberechnungen der Top-Angebote:

 

Versicherer

Hausart / Wohnfläche

 

monatlicher Beitrag
     €
     €
     €
     €

Allgemeines zur Photovoltaikabsicherung

Die Photovoltaikanlagen werden natürlich durch den technischen Fortschritt immer zuverlässiger und innovativer, jedoch sollte man die Risiken, durch Betriebsschäden nicht unterschätzen. Um seine Investition zu sichern, sollte man sich also um einen passenden Versicherungsschutz kümmern.

 Photovoltaik-Versicherung

Da kommen wir ins Spiel: gerne beraten wir Sie zu diesem Thema und empfehlen Ihnen den bestmöglichen Versicherungsschuzt!

Jetzt berechnen!

ODER bei Fragen und gewünschter persöhnlicher Beratung:

Kontakt

 

So sind Sie auf der sicheren Seite:

was ist abgedeckt und was nicht?

Die Photovoltaik-Versicherungen, die auf einer Elektronikversicherung basieren, beinhalten eine Allgefahrenabdeckung. Dies bedeutet, dass alles, was nicht ausgeschlossen ist, automatisch versichert ist. Ausgeschlossen sind Schäden durch:

  • Vorsatz des Versicherungsnehmers
  • Kriegsereignisse jeder Art und innere Unruhen
  • Kernenergie
  • die während der Dauer von Erdbeben als deren Folge entstehen
  • betriebsbedingte normale oder vorzeitige Abnutzung und Alterung, Garantieschäden

 

Schutz vor Ausfall der Anlage

Auch gegen einen Ausfall der Anlage ist man versichert, solange dies in Ihrer Versicherung festgelegt ist. Die Ausfallentschädigung sichert Ihre Investition/Ihre Finanzierung, damit diese weiterhin bedient werden kann. Hier variiert der genaue Umfang eines Ausfalls natürlich je nach Versicherung und Vertrag.

 

Jetzt vergleichen!


PV-Anlagen-Versicherung vergleichen!

Das Sonderkonzept für Photovoltaikanlagen bis 200 kWp. Keine Einschränkungen bei Gebäude-, Betriebsart bezüglich Bauartklassen und Nutzung!


Ihr Versicherungsmakler im Kreis Warendorf!

Kreis Warendorf

 

Ihr Versicherungsmakler für das Thema Photovoltaikversicherung im Kreis Warendorf (Ostbevern, Sassenberg, Telgte, Harsewinkel, Beelen, Oelde, Drensteinfurt, Sendenhorst, Freckenhorst, Ennigerloh, Enniger, Ahlen, Vorhelm, Beckum, Neubeckum, Wadersloh, Lippetal).


 
Schließen
loading

Video wird geladen...