E-Scooter-Versicherung

                                                             

 E-Scooter (Elektroscooter)

 E-Roller (Elektroroller)

 Elektro-Tretroller

Preis finden!


Jetzt Ihre E-Scooter-Versicherung abschließen!

Eine E-Scooter-Versicherung ist ein Muss für jeden Scooter-Fahrer!

So schnell ist etwas passiert, was wir in den meisten Fällen nicht verhindern können. Seien Sie auf der sicheren Seite und schließen Sie Ihre individuelle E-Scooter-Versicherung ab.

 

E-Scooter-VersicherungE-Scooter-VersicherungE-Scooter-Versicherung


Beitragsrechner zur E-Scooter-Versicherung

Häufige Fragen zur E-Scooter-Versicherung


Jetzt Ihre E-Scooter-Versicherung vergleichen & sparen!

Sie können beim Vergleich Ihrer E-Scooter-Versicherung bares Geld sparen!

 Jetzt sparen!


Ihr Ansprechpartner für Ihre E-Scooter-Versicherung!

 

Freddy

Herr Frederik Lohmann

 02528 4189797

 Anfrage per Mail


Kundenstimmen

5.0
5
106

Ferienhaus in Italien versichert! mehr ]

U.H. aus München im November 2020
Themen: Ferienhausversicherung

mehr ]

K. aus Bochum im November 2020
Themen: Wochenendhausversicherung

mehr ]

M.K. aus Worms im November 2020
Themen: Kleingartenversicherung

  Info

E-Scooter unterliegen einer Versicherungspflicht, wenn sie auf öffentlichen Wegen gefahren werden. Dafür berechnen wir Ihnen eine besonders günstige Kfz-Haftpflichtversicherung für E-Scooter!


Kurzinformation zum E-Scooter

E-Scooter, häufig auch Elektroroller oder Elektro-Tretroller genannt, werden in den kommenden Jahren immer häufiger auf deutschen Straßen unterwegs sein. Kein Wunder: Sie sind leicht, wendig, leise, abgasfrei, lassen sich gut transportieren und bringen ihren Fahrer zügig von A nach B. Allerdings gilt es hinsichtlich der Betriebserlaubnis und der Versicherung einiges zu beachten, da E-Scooter als Elektrokleinstfahrzeug eingestuft werden.

Hier kommen wir ins Spiel!

Jetzt Ihre E-Scooter-Versicherung vergleichen & sparen!

 

E-Scooter-Versicherung


Hier Beispielberechnungen der Top-Angebote:

 

Versicherer

Fahrzeug

Teilkasko

monatlicher Beitrag
Die Bayerische E-Scooter bis 20 km/h Nein 16,50 €
WGV Versicherung E-Scooter bis 20 km/h Ja 24,00 €
Die Bayerische E-Scooter bis 20 km/h Ja 28,20 €

 


E-Scooter-Versicherungsaufkleber – jetzt bestellen!

Sie können hier ganz einfach und unkompliziert Ihre Versicherungsplakette für Ihren E-Scooter bestellen.

Bitte beachten Sie, dass zwingend eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) vorhanden sein muss.

 

Versicherungsschild anfordern!


Die Vorteile der E-Scooter Versicherung: Beispiel der Bayerischen

 Günstige Beiträge

Ab 2,07 Euro pro Monat 

 Einstufung fürs Auto verbessern

Unfallfreie Jahre mit dem E-Scooter erhöhen Ihren Schadenfreiheitsrabatt in der Autoversicherung der Bayerischen!

 Schneller Service

Werktags bis 12 Uhr abschließen und am nächsten Werktag Ihr Kennzeichen erhalten!

 Optionale Teilkaskoversicherung

Teilkasko auf Wunsch möglich - auch gegen den Diebstahl  (150 Euro Selbstbeteiligung)


Allgemeine Infos zur E-Scooter-Versicherung

 

E-Scooter-Versicherungspflicht

In Deutschland gilt ab sofort:

Wenn für einen E-Scooter eine Betriebserlaubnis vorliegt und dieser auf der Straße genutzt werden soll, besteht eine Versicherungspflicht! Es gibt jedoch E-Scooter, die davon ausgenommen sind und zwar wenn deren Geschwindigkeit nicht mehr als  6 km/h beträgt. Auf Privatgrundstücken darf ohne Versicherungsschutz gefahren werden.

Eine E-Scooter-Versicherung abzuschöießen ist um einiges unkomplizierter als z. B. eine KFZ-Versicherung, da dieser nicht beim Straßenverkehrsamt angemeledet werden muss, sondern das Kennzeichen einfach online beantragt werden kann. Da der Roller aber natürlich trotzdem am Straßenverkehr teilnimmt, muss er natürlich trotzdem versichert sein. 

 

E-Scooter mit Straßenzulassung

Seit dem 15. Juni 2019 sind Elektro-Tretroller mit Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) offiziell für Radwege und Straßen in Deutschland zugelassen.

 Folgende Fakten gelten bei E-Scootern:

  • die Höchstgeschwindigkeit darf 20 km/h nicht überschreiten
  • die Fahrer der E-Roller unterliegen keiner Helmpflicht
  • es wird kein Führerschein benötigt
  • es gilt ein Mindestalter von 14 Jahren
  • es werden zwei voneinander unabhängige Bremsen benötigt
  • es werden ein Scheinwerfer und eine Schlussleuchte benötigt
  • es werden Rückstrahler und Seitenreflektoren benötigt
  • E-Scooter dürfen nur auf Radwegen, Radfahrstreifen und Fahrradstraßen fahren. Nur wenn diese fehlen, darf die Fahrbahn benutzt werden. Gehwege und Fußgängerzonen sind verboten!
 
 

 


E-Scooter-Versicherung – ab sofort online bestellen!

Jetzt berechnen!


E-Scooter / E-Roller-Versicherung: Kosten

Die Kosten der Verischerung setzen sich aus dem Umfang des Versicherungsschutzes und dem Alter des Versicherten zusammen.
 
Bei teuren und hochwertigen Elektrollern  empfiehlt sich der Abschluss einer zusätzlichen Teilkaskoversicherung. Somit wäre man gegen Schäden am eigenen Fahrzeug geschützt, die beispielsweise durch Wildunfälle, Stürme oder Diebstahl entstehen.

 Die Kosten für eine E-Scooter-Versicherung (Haftpflichtversicherung ohne Teilkasko) sind sehr überschaubar. Bei Fahrern unter 23, erhöht sich der Beitrag im Jahr.

 

 

Das waren unsere Informationen zum Thema E-Scooter Versicherung 


Ihr Versicherungsmakler im Kreis Warendorf!

 

Kreis Warendorf

 

Ihr Versicherungsmakler für das Thema E-Scooter-Versicherung im Kreis Warendorf (Ostbevern, Sassenberg, Telgte, Harsewinkel, Beelen, Oelde, Drensteinfurt, Sendenhorst, Freckenhorst, Ennigerloh, Enniger, Ahlen, Vorhelm, Beckum, Neubeckum, Wadersloh, Lippetal).

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...