Hundehaftpflichtversicherung

 

Jetzt berechnen!

 


Beitragsrechner zur Hundehaftpflichtverischerung

Häufige Fragen zur Hundehaftpflichtversicherung


Was deckt eine Hundehaftpflichtversicherung ab?

  • Personenschäden

Ihr Hund rennt plötzlich auf die Straße und verursacht einen Unfall oder er springt ein Kind an, was daraufhin stürtzt, Sie können finanziell zur Verantwortung gezogen werden. 

  • Sachschäden

Hierzu zählt der zerwühlte Garten des Nachbarn oder die komplett zerkaute Handtasche einer Freundin. Man unterteilt in Mietsachschäden an z. B. angenagten Türen und Mietsachschäden an beweglichen Objekten, wie z. B. dem Inventar. 

  • Vermögensschäden

Ein Beispiel hierfür wäre wenn z. B. Ihr Hund den Tierarzt beißt und er daraufhin seiner Tätigkeit nicht mehr nachgehen kann. In diesem Fall zahlt die Hundehaftpflichtversicherung dem Tierarzt nicht nur die Behandlungskosten, sondern auch eine finanzielle Entschädigung für den Dienstausfall.

 


Hundehaftpflicht – jetzt mehr erfahren!

TierhalterhaftpflichtSchäden, die Ihr Hund verursacht sind nicht mit der privaten Haftpflichtversicherung abgedeckt  

Hierzu muss der Hund separat versichert werden , mit der Hundehaftpflichtversicherung.

 

 

 

 

Wie schnell ist so ein Szenario passiert?

Der Hund sieht auf der anderen Straßenseite einen Vogel und reißt sich los, läuft über die Straße, Autos müssen ausweichen und verunglücken. Im besten Fall ist der Fall dann glücklich ausgegangen und niemand wurde verletzt. Doch die Kosten, die dann auf den Hundehalter zukommen sind immens.

   

 

 

Sie als Halter haften für Ihr Tier!

 

Dies ist natürlich nur ein Beispiel für unendlich viele mögliche Szenarien.

 

Es kann leider immer was passieren!

Versichern Sie sich daher frühzeitig: 

 

 

Ahlen

  

 Jetzt vergleichen!

 

 

Versicherungsschutz auch, wenn andere mit Ihrem Hund unterwegs sind
Die Hundehalterhaftpflicht leistet auch, wenn das versicherte Tier mit einer anderen Person als dem Hundehalter selbst unterwegs ist – ganz gleich, ob der Geschädigte ein Mensch oder ein anderes Tier ist.

Für Schäden, die einem Tierhalter durch sein eigenes Tier entstehen, zahlt die Versicherung allerdings ebensowenig, wie für absichtlich herbeigeführte Schäden. Der Versicherungsschutz gilt in der Regel weltweit – in Europa zeitlich unbegrenzt und weltweit meist ein Jahr.


Nicht das richtige gefunden?

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.


Wir lieben Hunde – bei Fragen rufen Sie uns an: 02528-4189797

Kreis Warendorf

Ihr Versicherungsmakler für das Thema Hundehaftpflichtversicherung im Kreis Warendorf (Ostbevern, Sassenberg, Telgte, Harsewinkel, Beelen, Oelde, Drensteinfurt, Sendenhorst, Freckenhorst, Ennigerloh, Enniger, Ahlen, Vorhelm, Beckum, Neubeckum, Wadersloh, Lippetal).


 
Schließen
loading

Video wird geladen...