2024
Häufige Fragen zur Risiko­lebens­ver­si­che­rung

FAQ zur Risiko­lebens­ver­si­che­rung


Häufige Fragen zur Risiko­lebens­ver­si­che­rung!

Brauche ich eine Risiko­lebens­ver­si­che­rung?

Jeder der Kinder und/oder eine Ehepartner/Lebenspartner hat sollte eine Risiko­lebens­ver­si­che­rung haben, um Ihre Angehörigen im Todefall abzusichern.

Welche Leistungen sind hier abgedeckt?

Im Todesfall des Versicherten wird die im Vertrag vorher festgelegte Summe an die Angehörigen ausgezahlt. Somit können die Hinterbliebenden Kredite bedienen oder auch mehrere Monate finanziell zurecht kommen. Hier kommt es natürlich auf die festgelegte Summe an.

Welche Kriterien bestimmen die Höhe des Versicherungsbeitrages?

Die Höhe des Beitrages hängt proportional von der Versicherungssumme ab. Dazu kann sich der Gesundheitszustand, die berufliche Tätigkeit oder auch Hobbies auf den Beitrag auswirken. Dies müsste man individuell errechnen lassen, gern beraten wir Sie dazu!

Können mehrere Begünstigte für die Auszahlung angegeben werden?

Ja! Dies muss nur im Vorfeld festgelegt werden. Meist wird der Ehepartner und die Kinder angegeben.


Beitragsrechner der Risiko­lebens­ver­si­che­rung

zurück zu den allgemeinen Infos


Ihre Frage zur Risiko­lebens­ver­si­che­rung war nicht dabei?

 

Wir helfen Ihnen gerne weiter!!!

 

Kontakt


Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies · Vertriebspartner · Partnerprogramm · Sponsoring · Referenzen

Finanzgewissen UG (haftungsbeschränkt) hat 4,87 von 5 Sternen 481 Bewertungen auf ProvenExpert.com